Bedauerlich – Kreishaushalt 2017

Kreishaushalt 2017

Es darf mit Spannung erwartet werden, ob unter der Ägide des neuen Landrats mehr auf die berechtigten Interessen und Sorgen der Kommunen geachtet wird. Bei über zwei Millionen mehr an Schlüsselzuweisungen, deutlichen Entlastungen bei den asylbedingten Kosten und einer deutlich gestiegenen Umlagekraft müsste eine Reduzierung der Umlagelast  erfolgen.

Bedauerlich ist die Kostenentwicklung an den beiden Krankenhäusern. Hier sind offene und ehrliche Diskussionen um die künftigen Strukturen einer optimalen (auch Kosten optimalen) Grundversorgung überfällig.